Qualitätsmanagement

Der Staffelstab wird nach dem Einzug der Kunden an die Abteilung Qualitätsmanagement übergeben. Nach einer mängelfreien Übergabe übernehmen die Kollegen die Verantwortung für das Objekt.

In den 5 Jahren nach der Übergabe kann es durchaus vereinzelt zu Beanstandungen oder Funktionsstörungen kommen, die innerhalb der Gewährleistungsfrist von dem Verursacher zu beseitigen sind. Die qualifizierten Mitarbeiter unserer Abteilung regeln diese Abläufe und sind auch selber vor Ort, um sich ein Bild des Schadens zu machen. 

Hier findet sich die Fortführung des gesamten Qualitätsprozesses bei Adams wieder, denn nicht nur während der Bauphase sondern auch in der Zeit nach dem  Einzug stellen wir uns der Verantwortung, in den Jahren der Gewährleistung, mit einem Team aus qualifizierten und erfahrenen Mitarbeitern, sich um die Belange der Kunden nach dem Einzug zu kümmern.